Herbert Kickl im Interview
«Ich lasse mich nicht impfen!»

Herbert Kickl spricht wie immer Klartext. Im Inter­view bei «Fellner! Live» äussert sich Kickl kritisch zu den so genann­ten «Locke­run­gen», die mit neuen Einschrän­kun­gen verbun­den sind. Danach geht er auf die «Corona-Impfung» ein, bei der er sich primär an die Evidenz und wissen­schaft­li­che Erkennt­nis­se hält – und nicht an das politi­sche Prinzip von Glaube und Hoffnung. Aus diesem Grund spricht er sich auch ganz klar gegen die Impfung aus, stellt es jedoch jedem frei, sich zu impfen.